Dienstag, 11. November 2014

Vögel in Not



Vögel suchen dringend ein neues Zuhause. Der Körnergeber ist plötzlich und unerwartet verstorben und nun suchen die Piepser dringend eine neue Behausung.


9 Wellensittiche, 1 Kanarienvogel sowie 15 Zebrafinken warten


Alter unbekannt, aber geschätzt zwischen 2 - 5 Jahren. Die Wellis werden paarweise oder zu einem Partner vermittelt.

Die Zebrafinken werden zu kleine Gruppen abgegeben.

Kontakt: Frau Hoppe, Tel. 0173-4408318

Montag, 3. November 2014

Aus akutellem Anlass


Gestern wurde ich auf einer kleinen Feier von einem Gast angesprochen, ob ich vielleicht Rat mit dem Kater wüsste. Er hat Freigang und ist mit den Artgenossen draussen sehr ruppig und verprügelt alle ziemlich übel. " Wissen Sie ein Mittelchen ? ". Meine Frage nach Kastration wurde verneint, dass könne man dem Kater doch nicht antun !

Meine Reaktion war dann auch etwas ruppig. " Dafür gibt es keine Globuli ", lassen sie den Kater kastrieren ! .

Immer noch werden aus falsch verstandener Tierliebe oder Ignoranz viele Freigängerkatzen  ( - kater) nicht kastriert und es wird billigend in Kauf genommen, dass es wieder viele kleine Kittys gibt, die bestenfalls im Tierheim landen, schlimmer noch sich selbst überlassen werden oder einfach irgendwie entsorgt werden. Bitte lassen Sie Ihr Tier kastrieren. Wir haben eine Katzenschwemme von wilden Hauskatzen, die durch freiwillige Helfer versorgt werden, die aber immer wieder an ihre Grenzen stossen.

Sie wollen sich eine Katze anschaffen, schauen Sie bei den Tierheimen oder Katzenschutzorganisationen vorbei. Dort ist man dankbar für jedes Tier, dass ein neues Zuhause findet.